Schliessen

Hausverein Schweiz
Zentralsekretariat
Bollwerk 35
Postfach 2464
3001 Bern
031 311 50 55
hc.ni1550258376erevs1550258376uah@t1550258376katno1550258376k1550258376

© 2019 Hausverein Schweiz

Impressum & Nutzungshinweise

Hausverein Schweiz Logo 30 Jahre

Politik & Positionen

Wohnsiedlung Joujou Pixelio.de

«Wohnen ist ein Grundbedürfnis – ein Menschenrecht»

In der Wintersession hat der Nationalrat die Eidg. Volksinitiative «Mehr bezahlbare Wohnungen» beraten. Die Initiative wurde lanciert vom Mieterinnenund Mieterverband – doch unterstützt auch der Hausverein Schweiz das Volksbegehren. Das ...
weiterlesen
Berner Energiegesetz

Vernünftige HauseigentümerInnen sagen JA zum Berner Energiegesetz

Am 10. Februar 2019 entscheiden die Stimmberechtigten über die Revision des kantonalen Energiegesetzes. Bei dieser Vorlage geht es um die Energiewende im Kanton Bern. Der Hausverein Schweiz empfiehlt, dem Gesetz ...
weiterlesen
Bundeshaus

Gegen ausufernden Mietwucher: Hauseigentümer unterstützen Wohninitiative

Der Nationalrat hat es heute verpasst, die Mietpreisspirale zu bremsen. «Der Wohnungsmarkt in der Schweiz ist gleichsam zu einem riesigen Spekulationsgeschäft geworden», moniert Hausvereinspräsidentin Claudia Friedl (NR SP/SG). «Es wird ...
weiterlesen
Zersiedelungsinitiative

Für nachhaltiges Wohnen: Ja zur Zersiedelungsinitiative

Um schnelllebige und planlose Bauvorhaben umzusetzen, werden jeden Tag Landwirtschafts- und Grünflächen in der Grösse von acht Fussballfeldern zubetoniert. Durch diese Zersiedelung, wird die Landschaft zerstört und die Lebensqualität der ...
weiterlesen
Heizung

Energiewende in der zweiten Runde

In zahlreichen Kantonen stehen derzeit Volksentscheide zu revidierten Energiegesetzen an. Praktisch als Schlussfolgerung der national beschlossenen Energiestrategie. Der Hausverein engagiert sich dezidiert für diese Vorlagen, derweil rückwärtsgerichtete Kräfte unter der ...
weiterlesen
Abstimmung

Umweltbewusste EigentümerInnen befürworten bernisches Energiegesetz

Im Frühjahr hat der Grosse Rat des Kantons Bern der Revision des kantonalen Energiegesetzes deutlich zugestimmt. Nun haben rückwärtsorientierte Kräfte das Referendum gegen das fortschrittliche Gesetz eingereicht. Der Hausverein Mittelland ...
weiterlesen
Fahrrad

Ein Bekenntnis zum Veloverkehr

Dans Paris à vélo on dépasse les autos», hat Joe Dassin schon 1972 gesungen. 46 Jahre später verlangt der Gegenvorschlag zu einer Volksinitiative, dass auch in der Schweiz das Velo ...
weiterlesen
Claudia Friedl

Kein Raubbau am Mietrecht

Im Bundeshaus wird derzeit eine massive Kampagne zur Aushöhlung der Mieterinnen- und Mieterrechte gefahren. Nicht weniger als acht parlamentarische Vorstösse zum Thema sind hängig. Angeführt wird der Feldzug vom Hauseigentümer-Verband ...
weiterlesen
Baupfusch

Baupfusch: Jetzt tut sich was

Der Baupfusch und die Durchsetzung von Garantie- und Haftungsansprüchen beschäftigen den Hausverein schon lange: Eine Baupfusch-Geschichte in Walenstadt, die von «casanostra» im Herbst 2004 aufgearbeitet wurde, fand sogar im «Blick» ...
weiterlesen
Baustelle

Die Schweiz benötigt eine zukunftstaugliche Bodenpolitik

Die Raumplanungskommission Urek des Ständerats lehnt die Zersiedelungsinitiative ab. Der Hausverein Schweiz bedauert dies. Die Hoffnung besteht, dass die kleine Kammer den kurzsichtigen Vorentscheid ihrer Kommission korrigiert und die Zersiedelungsinitiative ...
weiterlesen
Bundeshaus

Der Eigenmietwert kurz vor dem Fall

Seit Jahren wird gezankt um die Besteuerung von selbstgenutztem Wohneigentum. Links und Rechts konnten uneiniger kaum sein. Doch jetzt kommt Bewegung in die Sache ...
weiterlesen
Eigenmietwert

Eigenmietwert: Zeitpunkt für den Systemwechsel ist gekommen

Die Wirtschaftskommission des Nationalrats WAK-N hat mehrere Vorstösse beraten, die den Systemwechsel beim Eigenmietwert zum Ziel haben. Der Hausverein unterstützt die von der Kommission eingeschlagene Richtung. Es geht um Fairness ...
weiterlesen
Mietrecht

Mietrecht: Hausverein Schweiz sieht keinen Handlungsbedarf

Die Rechtskommission des Nationalrats hat einen Vorstoss von bürgerlicher Seite gutgeheissen, der die Rechte von Mieterinnen und Mietern drastisch einschränkt. Der Hausverein Schweiz lehnt eine derartige Beschneidung der Mieterrechte als ...
weiterlesen
Hausverein Mittelland

Grosser Rat zeigt BKW die Rote Karte

Mit Zufriedenheit nimmt der Hausverein Mittelland Kenntnis vom deutlichen Ja des Berner Grossen Rats zu zweierlei Motionen, welche nach der unhaltbaren Preissenkung für Solarstrom seitens der BKW eingereicht wurden ...
weiterlesen
Energiestrategie 2050

Ein starkes Signal

Der Hausverein Schweiz begrüsst die Annahme des Energiegesetzes. Dank dem «Ja» kann die Schweiz die Energiewende mit einer klaren Strategie vorantreiben und umsetzen ...
weiterlesen
Roger Nordmann

Energiestrategie 2050: Massgeschneidert für Hausbesitzer

Am 21. Mai entscheiden Volk und Stände über die Energiestrategie 2050. Die Vorlage ist durchaus ein Kompromiss – einer aber, bei dem die Vorzüge unverkennbar überwiegen. Der Hausverein Schweiz empfiehlt denn auch ein ...
weiterlesen
Eigenmietwert

Eigenmietwert: Hausverein Schweiz bezieht Position

Der Zentralvorstand des Hausvereins Schweiz bevorzugt den Systemwechsel ...
weiterlesen
AKW

Heute für morgen: Raus aus der Atomenergie

Die Schweizer Atomkraftwerke gehören zu den ältesten der Welt. Spielen wir kein russisches Roulette und fixieren wir deren Ablaufdatum, um endlich in die Zukunft der Energieversorgung zu schauen ...
weiterlesen
Grüne Wirtschaft

Der Hausverein sagt Ja zur Initiative «Grüne Wirtschaft»

Der Zentralvorstand des Hausvereins Schweiz hat beschlossen, die Initiative «Grüne Wirtschaft» zu unterstützen. Dies aus mehreren Gründen: Zum einen tragen Hauseigentümerinnen und -eigentümer eine besondere Verantwortung gegenüber der Umwelt und ...
weiterlesen
Baustelle

Acht Fussballfelder pro Tag

Die Zersiedelung der Schweiz schreitet ungebremst voran. Auch das neue Raumplanungsgesetz bringt nicht die erhoffte Wende in der Bodenpolitik. Das hat gravierende Folgen. Der Hausverein Schweiz unterstützt deshalb die Zersiedelungsinitiative der Jungen Grünen ...
weiterlesen

Werbung