Vernünftige Hauseigentümer/-innen sagen JA zum Berner Energiegesetz

02.01.2019 | Mittelland
Am 10. Februar 2019 entscheiden die Stimmberechtigten über die Revision des kantonalen Energiegesetzes. Bei dieser Vorlage geht es um die Energiewende im Kanton Bern. Der Hausverein Schweiz empfiehlt, dem Gesetz zuzustimmen.

Das Gesetz ist gleichsam die logische Folge der Eidg. Abstimmung über die Energiestrategie. Es legt fest, wie dieser Bundesbeschluss im Kanton Bern umgesetzt wird. Der Grosse Rat hat der Vorlage im letzten Frühjahr deutlich zugestimmt. Danach haben rückwärtsorientierte Kräfte das Referendum gegen das fortschrittliche Gesetz eingereicht. Die Änderung des kantonalen Energiegesetzes ist ein Schritt in die richtige Richtung — wird doch der Verbrauch von Heizöl und Strom weiter reduziert.

Der Hausverein Schweiz engagiert sich für das Berner Energiegesetz - ganz wie Regierung und Parlament. Weitere Infos und Gelegenheit zum Mitmachen im Komitee «Vernünftige Hauseigentümer/-innen sagen JA zum Berner Energiegesetz».

 

 

< zurück


Hausverein Schweiz    |    Zentralsekretariat    |    Bollwerk 35    |    Postfach 2464    |    3001 Bern    |    031 311 50 55    |    [javascript protected email address]    |    >  zu den Sektionen

Der Hausverein Schweiz ist der Verband für umweltbewusste und faire Haus- und Wohn-Eigentümerinnen und -Eigentümer.
Er setzt sich für haushälterischen Umgang mit dem Boden, klimafreundliches Bauen, gesundes Wohnen und faire Miet- und Nachbarschaftsverhältnisse ein.