Beginn Mietverhältnis

Der Mietvertrag

Ein schriftlicher Vertrag ist nicht vorgeschrieben, aber üblich. Es empfiehlt sich, dafür auf bestehende Vertragsformulare zurückzugreifen. Der Hausverein Schweiz bietet verschiedene Mietverträge an die alle wichtigen Punkte abdecken und gleichzeitig eine hohe Transparenz schaffen.

Der Hausverein bietet folgende Mietverträge an:

- Mietvertrag für Wohnungen mit Anleitung zum Ausfüllen 
- Mietvertrag EFH
- Mietvertrag für einzelne Räume 
- Mietvertrag für Garagen und Abstellplätze
- Mietvertrag für Geschäftsräume (ist in Erarbeitung)

Die wichtigsten Punkte eines Vertrages samt den allgemeinen Bedingungen sind jeweils auf der ersten Seite festgehalten. Oft gibt es ein zusätzliches Blatt für Ergänzungen. Vermieter und Mieter erhalten je ein Exemplar des Mietvertrages sowie der allfälligen Zusatzvereinbarungen. Spätere Abmachungen werden auf Zusatzblättern schriftlich festgehalten und dem Vertrag angehängt.

Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserem
> Ratgeber "Richtig vermieten"

Hausverein Schweiz    |    Zentralsekretariat    |    Bollwerk 35    |    Postfach 2464    |    3001 Bern    |    031 311 50 55    |    [javascript protected email address]    |    >  zu den Sektionen