Hausverein Ostschweiz: Kostenlose Beratung bei Baufragen

Bauen will kompetent beraten sein

Dazu braucht es die richtigen Profis. Es braucht Erfahrung und Kompetenz. Das alles bieten wir unseren Mitgliedern.

Sie …

  • … bauen?
  • … planen ein Haus oder ein anderes Gebäude zu bauen?
  • … planen eine Rennovation oder einen Umbau?
  • … haben gebaut und sind nicht zufrieden. Die Bauabnahme steht an?
  • Sie …?

Bauqualität steigern, Baumängel verhindern!

Bauen macht glücklich. Zumindest, wenn alles rund läuft und die Qualität des Endresultates stimmt. Dafür sorgen wir als Ihre Bauberater. Doch Bauen hat auch viele Gefahren, die im Vorfeld dank unserer Beratung eingegrenzt, verhindert oder nachträglich korrigiert werden können.

Das alles bieten wir unseren Hausverein Mitgliedern in der Region Ostschweiz.

Mitglieder erhalten kostenlose Beratung

Die Mitglieder des Hausvereins profitieren von unserer Gratis-Kurzberatung bis ca. 15 Minuten in allen Fragen rund ums Eigenheim (telefonisch, schriftlich, per E-Mail). Bitte teilen Sie uns bei Beratungsanfragen immer auch Ihre Mitgliedernummer mit.

Mietrecht, Stockwerkeigentum, Geld & Recht
Montag bis Freitag, 09.00 –12.00 Uhr: Tel. 0844 25 25 25 oder senden Sie eine E-Mail an [javascript protected email address]

Bauen und Umbauen, Baumängel (z.B. Schimmelprobleme), Energie
Montag, Mittwoch, Donnerstag, 14.00 – 17.00 Uhr, Tel. 0844 25 25 25 oder senden Sie eine E-Mail an [javascript protected email address]

Reglement Beratung mit Tarifen herunterladen

Unsere Mitglieder erhalten zudem die Verbandszeitschrift casanostra und profitieren von speziellen Mitgliederaktionen wie beispielsweise vergünstigten Versicherungen.

  

 

 

 

 

 

Unsere Spezialthemen auf einen Blick:

  • Architektur
  • Bauabnahmen
  • Bauberatung
  • Baubiologie
  • Baueinsprachen
  • Baumängel
  • Bauökologie
  • Baurecht
  • Bauverträge
  • Beratungen
  • Bewirtschaftung
  • energetische Sanierungen
  • Energie
  • Energie & Architektur
  • Energieberatung
  • Energiekonzepte
  • Feng Shui
  • Finanzierung
  • Hausbau
  • Hauskauf
  • Immobilienverkauf
  • Liegenschaftenschätzungen
  • Malerarbeiten
  • Mediation im Bauwesen
  • Neubauprojekte
  • Ökologie bei Neubauten und Sanierungen
  • Rechtsfragen
  • Schadenexpertisen
  • Solararchitektur
  • Thermografie
  • Vertragsabschluss

Wer sind die Berater

Felix Bischofberger
Kantonsrat SG
9423 Altenrhein
            Monika Mutti-Schaltegger
Architektin
9607 Mosnang
     


Othmar Helbling
Bauberater
8645 Rapperswil-Jona
     
 
     



     
Meinrad Gschwend
Redaktor BR, Umweltberater
9450 Altstätten
            Rolf Bless
Geschäftsführer
7000 Chur
     

Sprechstunden: Montag bis Freitag, 09.00 –12.00 Uhr: Tel. 0844 25 25 25 oder senden Sie eine E-Mail an [javascript protected email address]

 

Was kostet der Service für Mitglieder und Nichtmitglieder

Mitglieder

Unsere zentrale Beratungsstelle leitet Ihre Anfrage direkt an unsere Beratungsfachleute weiter. Diese Fachleute sind Mitglied des Hausvereins und arbeiten auf ihre alleinige fachliche Verantwortung, in ihrem Namen und auf eigene Rechnung. Sie orientieren sich bei ihrer Beratungstätigkeit an der Ausrichtung und den Statuten des Hausvereins. Die zu erwartenden Kosten für eine Beratung sprechen sie direkt mit den Fachleuten ab.

Nichtmitglieder

Gerne beraten wir auch Nichtmitglieder. Verlangen Sie eine Offerte.

Mitglied werden & weitere Infos

Kontaktangaben:

Postanschrift
Hausverein Ostschweiz
Dorfstrasse 11
9423 Altenrhein

[javascript protected email address] 
Tel: 071 220 71 44


Gegen ausufernden Mietwucher: Hauseigentümer unterstützen Wohninitiative
 
Hausverein Schweiz mit umfassender Wachstumsstrategie und neuem Namen
 
Umweltbewusste EigentümerInnen befürworten bernisches Energiegesetz
 
Hausverein Schweiz    |    Zentralsekretariat    |    Bollwerk 35    |    Postfach 2464    |    3001 Bern    |    031 311 50 55    |    [javascript protected email address]    |    >  zu den Sektionen

Der Hausverein Schweiz ist der Verband für umweltbewusste und faire Haus- und Wohn-Eigentümerinnen und -Eigentümer.
Er setzt sich für haushälterischen Umgang mit dem Boden, klimafreundliches Bauen, gesundes Wohnen und faire Miet- und Nachbarschaftsverhältnisse ein.