Verwaltung

Vertrag mit der Verwaltung

Mit einer Verwaltung sollte unbedingt ein schriftlicher Vertrag erstellt werden. Darin werden vor allem Art und Weise der Ausführung der Arbeiten geregelt. Das heisst, man überträgt dem Auftragnehmer zwar gewisse Arbeiten, lässt ihm aber die Freiheit, wie er diese auszuführen hat, solange dies im Sinne der Gemeinschaft geschieht. Auch ist im Auftragsverhältnis ein Widerrufsrecht vorhanden. Das bedeutet, dass ein Auftragsverhältnis jederzeit aufgelöst werden kann, es darf nur nicht zu sog. Unzeiten erfolgen.


Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserem
> Ratgeber "Stockwerkeigentum - Das Wichtigste in Kürze"
 

Hausverein Schweiz    |    Zentralsekretariat    |    Bollwerk 35    |    Postfach 2464    |    3001 Bern    |    031 311 50 55    |    [javascript protected email address]    |    >  zu den Sektionen