Steuern | Casafair

Schliessen

Casafair
Bollwerk 35
Postfach 2464
3001 Bern
031 311 50 55
hc.ri1560842706afasa1560842706c@tka1560842706tnok1560842706

© 2019 Casafair

Impressum & Nutzungshinweise

Casafair Logo

Steuern

Eigenmietwert

Eigenmietwert: Das politische Feilschen ist eröffnet

Bundesbern beschäftigt sich derzeit einmal mehr intensiv mit dem Thema Eigenmietwert. Dies durchaus nicht zum ersten Mal, ist doch insbesondere der bürgerlich gesteuerten Eigentümerlobby die Fiskalabgabe seit Langem ein Dorn ...
weiterlesen
Michael Wohlgemuth

Die sieben Leben des Eigenmietwerts

Mit einer unglaublichen Hartnäckigkeit taucht das Thema Eigenmietwert immer wieder auf der politischen Agenda auf. Wenige Themen, die derart oft totgesagt wurden, die abgefeuerten Breitseiten aber doch immer wieder überlebten ...
weiterlesen
Wohnen im Alter

Steigender Bedarf an altersgerechten Wohnungen

Die eigene Wohnzukunft beschäftigt viele Casafair-Mitglieder. Das Thema «Wohnen im Alter» taucht als ein Dauerbrenner häufig in den Sprechstunden des Casafair-Beratungsteams auf. Für casanostra Anlass genug, das Thema im Rahmen ...
weiterlesen
Liegenschaftsbewertung

Marchzählige Abrechnung beim Liegenschaftsverkauf

«Wir haben unser Einfamilienhaus auf Mitte Jahr verkauft. Die Käuferschaft verlangt eine marchzählige Abrechnung. Was ist damit gemeint und um welche Kosten handelt es sich?» ...
weiterlesen
Franken

Grundstückgewinnsteuer: beweisrechtliche Fallstricke

«Ich habe kürzlich das von meinen Eltern geerbte Haus verkauft. In dieses habe ich viel investiert, verfüge aber über einige Belege nicht mehr. Daher hat mir das Steueramt eine zu ...
weiterlesen
Eigenmietwert

Wohneigentum und Steuern

Die Veranstaltungen zum Thema Finanzen bieten einen Überblick über die gesetzlichen Vorgaben auf kantonaler und nationaler Ebene. Sie zeigen, worauf Sie beim Ausfüllen Ihrer Steuererklärung besonders achten müssen. Im Anschluss ...
weiterlesen
Eigenmietwert

Wohneigentum und Steuern

Die Veranstaltungen zum Thema Finanzen bieten einen Überblick über die gesetzlichen Vorgaben auf kantonaler und nationaler Ebene. Sie zeigen, worauf Sie beim Ausfüllen Ihrer Steuererklärung besonders achten müssen. Im Anschluss ...
weiterlesen
Rentner

Pensionierung – eine vielschichtige Herausforderung

Es ist nie zu früh – aber häufig zu spät –, um Massnahmen für die finanzielle Pensionsplanung einzuleiten. Planen Sie deshalb frühzeitig, am besten fünf bis zehn Jahre vor der ...
weiterlesen
Eigenmietwert

Wohneigentum und Steuern

Diese Veranstaltung zum Thema Finanzen bietet einen Überblick über die gesetzlichen Vorgaben auf kantonaler und nationaler Ebene. Sie zeigt, worauf Sie beim Ausfüllen Ihrer Steuererklärung besonders achten müssen. Im Anschluss ...
weiterlesen
Leuchtreklame

Lichtimmissionen: Dulden oder Grenzen setzen?

«Auf meinem Nachbargrundstück befindet sich die Filiale eines Fachgeschäfts. In dessen Vitrine befinden sich diverse Leuchtund Blinkreklamen, die auch nachts eingeschaltet sind. Kann ich etwas gegen diese Störungen unternehmen?» ...
weiterlesen
Rentner

Wie wichtig ist eine Pensionsplanung?

«Es dauert zwar noch ein paar Jahre, bis ich das Rentenalter erreiche; jedoch machen mich die politischen Diskussionen und insbesondere die offenen Fragen um die Altersvorsorge zu nehmend unruhig. Was ...
weiterlesen
Franken

Wenn der Fiskus eine Mehrwertabgabe einfordert

Seit 2014 sind die Kantone aufgrund des revidierten Raumplanungsgesetzes verpflichtet, Planungsvorteile «angemessen» auszugleichen. Dies hat für GrundeigentümerInnen finanzielle Folgen ...
weiterlesen
AirBnB

Airbnb-Problematik: Konventionalstrafe im Stockwerkeigentum?

«In unserer Stockwerkeigentümergemeinschaft wird eine der Wohnungen als Airbnb-Logis vermietet. Gibt es eine Möglichkeit, die regelmässige Vermietung via Airbnb zu verbieten und die Einhaltung des Verbots rechtlich abzusichern?» ...
weiterlesen
Abstimmung

Der Hausverein Zürich sagt NEIN zur Änderung Steuergesetz am 10. Juni

Aktuell, Casafair Zürich, Steuern
Mit einer Änderung des Steuergesetzes soll die Grundstückgewinnsteuer für Firmen neu geregelt werden. So sollen in Zukunft Geschäftsverluste mit der Grundstückgewinnsteuer verrechnet werden können ...
weiterlesen
Hausverein Zürich

Der Hausverein Zürich zur Vorlage Mehrwertausgleich

Der Hausverein Zürich hat sowohl das Raumplanungsgesetz als auch den damit verbundenen Mehrwertausgleich MWA jeweils unterstützt und sich entsprechend in der kantonalen Vernehmlassung geäussert. Die nun 2018 vom Regierungsrat vorgelegte ...
weiterlesen
Solardach

Aktion Solardach & Stromspeicher

Energie, Steuern
Setzen Sie auf Solarwärme oder Solarstrom. Der Hausverein unterstützt Sie dabei: Unsere Partnerfirmen gewähren Ihnen einen Rabatt von 3 Prozent der Materialkosten bis maximal 1'000 Franken. Auch auf Stromspeicher erhalten ...
weiterlesen
Hausverein Ostschweiz

Steuern optimieren mit Wohneigentum

Der Hausverein Ostschweiz hat am 6. März zu einer kostenlosen Veranstaltung mit dem Schwerpunkt «Steuern optimieren mit Wohneigentum» geladen. Neben einem Überblick über die gesetzlichen Vorgaben gab ...
weiterlesen
Asbest

Asbest: Rechtslage beim Umbau

«Welche Pflichten treffen Bauunternehmen, aber auch Vermieterschaft oder EigentümerInnen beim Umbau in Häusern mit möglichen Altlasten wie etwa Asbest?» ...
weiterlesen
Eigenmietwert

Mysterium «Eigenmietwert»

«Mir wurde vom Steueramt ein Eigenmietwert verfügt. Wie setzt sich dieser überhaupt zusammen? Was kann ich dagegen tun? Und sind dabei kantonale Unterschiede zu beachten?» ...
weiterlesen
Nebenkosten

Verteilung der Betriebskosten im Stockwerkeigentum

«Was ist die fairste Kostenverteilung der Betriebskosten im Stockwerkeigentum? Und: was hat es mit der sogenannten ‹Wertquote› auf sich?» ...
weiterlesen
Bundeshaus

Der Eigenmietwert kurz vor dem Fall

Seit Jahren wird gezankt um die Besteuerung von selbstgenutztem Wohneigentum. Links und Rechts konnten uneiniger kaum sein. Doch jetzt kommt Bewegung in die Sache ...
weiterlesen
AirBnB

AirBnB – Fluch oder Segen?

In den letzten Jahren hat sich ein alternativer Hotellerietrend etabliert: Über Internet-Anbieter wie etwa AirBnB lässt sich ein Zimmer oder auch eine ganze Wohnung auf Zeit vermieten oder untervermieten. Ganz ...
weiterlesen
foto_michel_wyss

Was dürfen wir den Mietern weiterverrechnen?

«Können wir die Grundkosten, welche wir der Gemeinde für Anschlussgebühren, Kehricht und Meteorwasser bezahlen müssen, über die Nebenkosten abrechnen?» ...
weiterlesen
Corinne Roth

Basel kämpft um seinen Boden

Wenn Gemeinden und Kantone ihr Land an private Investoren verkaufen, geht die Gestaltungsfreiheit für kommende Generationen verloren. Der Kanton Basel-Stadt soll darum sein Land nur noch im Baurecht abgeben ...
weiterlesen
Robert Züblin

Am nachbarlichen Lärm scheiden sich die Geister

«Wann muss ich als Vermieter bei einer Klage eines Mieters über nachbarlichen Lärm einschreiten?» ...
weiterlesen

Werbung